Teamwochenende im erweiterten Kreis

Mit Anja, Kathrin und Theresa hat unser MaZ-Team begeisterte Mitarbeiterinnen für sich gewonnen. Sie sind stolze Rückkehrerinnen aus den MaZ-Jahrgängen 2008/2009 und 2009/2010; Anja und Kathrin waren im Einsatz in Brasilien, Theresa in Paraguay. Manch eine/r würde sagen: „Das ist ja schon lange her!“ Doch das Herz schlägt noch immer für das Land, in dem sie ein Jahr mitgelebt, mitgebetet und mitgearbeitet haben mit unseren Mitschwestern vor Ort, mit liebgewordenen Menschen, mit Freunden und Bekannten.

2016-11-12-15-56-59

Tja, was so alles an Arbeit hinter einem Freiwilligendienst steckt! Nicht nur spannende Themen für die Vorbereitungsseminare, die Begegnung mit jungen Menschen und Teilnahme an interessanten Fortbildungen, sondern auch langweilige Verwaltungsarbeit, definitiv notwendiger Papierkram wie Vereinbarungen, Abrechnungen, Protokolle, … und Krisengespräche gehören auch dazu.

Wir freuen uns schon auf die Zusammenarbeit und den frischen Wind, den ihr uns bringt! Danke für eure Bereitschaft!

Das erweiterte MaZ-Team braucht nur noch eine Gruppe an Freiwilligen. Im Januar darf’s losgehen mit der Vorbereitung: Der MaZ-Spirit lodert jedenfalls und brennt uns schon unter den Nägeln!

2016-11-12-15-58-16