Über uns

Arme Schulschwestern – School Sisters of Notre Dame

Die Armen Schulschwestern von Unserer Lieben Frau bilden eine geistliche Gemeinschaft, die im 19. Jahrhundert von Maria Theresia von Jesu Gerhardinger gegründet wurde. Die Lebensregel „Ihr seid gesandt“ bildet für unser Leben und unsere Vision das gemeinsame Fundament für die ca. 2900 Schwestern in 32 Ländern der Erde.

Unsere Vision

Als Ordensfrauen mit einer weltweiten Sicht wenden wir uns Schulschwestern vor allem den Frauen, den Kindern und den Armen zu. Wir streben danach, eine globale Gemeinschaft zu formen, in der die Würde des Menschen geachtet, Gerechtigkeit praktiziert, Spiritualität gepflegt und die Schöpfung bewahrt wird.

Website der Bayerischen Provinz: http://www.schulschwestern.de/ 

Internationale Website: http://gerhardinger.org/

Arme Schulschwestern v.U.Lb.Fr.