Eine Welt Camp 2015

Vom 13. -17. Mai 2015 hat das Eine Welt Camp in Ockenheim bei Bingen im Kloster Jakobsberg stattgefunden, organisiert vom Internationalen Katholischen Hilfswerk missio, der Arbeitsgemeinschaft MissionarIn auf Zeit und den Missionsbenediktinern vom Kloster Jakobsberg.

Diesmal drehte sich alles um das Paar Mobilität-Stabilität:

  • Was ist Mobilität? Wie kann sie nachhaltig gestaltet werden?
  • Wie mobil bin ich im Denken und Handeln?
  • Was bewegt Menschen mobil zu werden und ihr Land zu verlassen?
  • Welche Lebenswege gibt es? Was, wenn man „vom Weg abkommt“?
  • Was bedeutet mir Heimat und Ferne?
  • und viele Themenbereiche mehr!

Mehr Informationen zum Programm und Eindrücke findest du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.